Aus dem Plattenschrank

Two is Company

Was ein Bläser braucht, ist eine gute Band. Das muss aber nicht immer ein großes Orchester sein, nicht einmal ein Trio oder Quartett. Ein einziger kompetenter Begleiter kann da oft schon genügen. Selbst mit einem Instrument wie der Blockflöte kann man da publikumswirksam glänzen... weiterlesen »

Aus dem Plattenschrank

Birth of the Cool

Der Startschuss zum Cool Jazz wurde 1957 gegeben: Und zwar mit dem Album "Birth of the Cool". Es ist das Ergebnis der ersten Zusammenarbeit von Miles Davis und Gil Evans. weiterlesen »

Aus dem Plattenschrank

Harmoniemusik

Zwei Oboen, zwei Klarinetten, zwei Hörner und zwei Fagotte - so sah die Standardbesetzung der sogenannten "Harmonikmusik" aus. Ihre Spezialität: Opern-Potpourris. weiterlesen »