Serien

Rezensionen

CD-Tipps im Oktober: Barock, Telemann, voixBRASS und die Egerländer

Der französische Klarinettist Paul Meyer steht auf Thierry Escaichs "Baroque Song" im Mittelpunkt, voixBRASS zeigt, dass "die Jugend von heute" wirklich keine Genregrenzen mehr kennt und die Egerländer Musikanten erwidern jedem Zweifler: "Das Feuer brennt weiter". Und nicht zuletzt huldigt der Trompeter Matthias Höfs dem großen Komponisten Georg Philipp Telemann. weiterlesen »

Veranstaltungstipp

Die Jugendorchester der Rheinhessischen Bläserphilharmonie spielen Märchenhaftes

Der musikalische Nachwuchs der Rheinhessischen Bläserphilharmonie lädt am 22. Oktober unter dem Titel "Märchenhaftes von Hexen und Zauberern" zum traditionellen Jugendorchesterkonzert in die Selztalhalle nach Stadecken-Elsheim. weiterlesen »

Das letzte Wort

Timor Oliver Chadik hat das letzte Wort

Als Leiter der Big Band der Bundeswehr steht Timor Oliver Chadik mittlerweile hauptsächlich vor dem Orchester. Warum das auch gut so ist und warum die 1 bei einem studierten Dirigenten auch oben sein darf verriet er uns im Interview... weiterlesen »

Tipps & Praxis

Mal konkret: Tipps zu "Kein schöner Land" von Gerald Oswald

"Kein schöner Land" – dieses Volkslied kennt vermutlich jeder und es steht fast wie kein zweites für "Heimat". In unserer Serie "Mal konkret..." beleuchten wir das Werk von Gerald Oswald, das mehr ist als ein Arrangement. weiterlesen »

Rezensionen

CD-Tipps im September: Egerländer, Woodstock, Alison Balsom und die Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg

Einen ganz neuen Egerländer Klang präsentieren die "jungen" Egerländer mit ihren "Spielereien". Den Festival-Sommer lassen wir mit dem aktuellen Woodstock-Sampler noch einmal Revue passieren. Außerdem spielt Alison Balsom legendäres Trompetenrepertoire und die Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg eine Hommage an Italien. weiterlesen »

Szene & Leute

Mein Instrument: Christian Sprenger und seine Bach-Posaune

"Es war Liebe auf den ersten Blick", schwärmt Christian Sprenger von seiner Tenorposaune 42B Stradivarius von Vincent Bach. Und obwohl er immer wieder Neues ausprobiert, ist er seit 16 Jahren bei seiner Bach-Posaune geblieben. weiterlesen »

Aus dem Plattenschrank

Balkan Brass Madness

Vor allem in den 90er Jahren wurde Balkan Brass auch im Westen zum Renner. Viele musikalische Quellen flossen auf dem Balkan zusammen. Entsprechend vielseitig ist auch das Album "Go Marko Go" - eine Stafettenübergabe von Guča-Legende Boban Marković an seinen Sohn Marko. weiterlesen »

Szene & Leute

Internationaler Blasmusik Kongress 2018: Mehr Impulse!

vom 18. bis 21. Januar 2018 wird in Neu-Ulm eine neue Veranstaltung die Bläserszene bereichern. Ein internationaler Blasmusikkongress soll neue Maßstäbe setzen und Impulse bringen. Wir haben uns mit den Organisatorinnen Miriam Tressel und Alexandra Link unterhalten. weiterlesen »

Szene & Leute

Der fliegende Holländer: Johan de Meij in Spanien, Portugal und den Niederlanden

Nach einer viermonatigen Zwangspause begann für den niederländischen Komponisten Johan de Meij im Juli endlich wieder eine Zeit des Reisens. Auf dem Programm standen Spanien, Portugal und schließlich zwei wichtige Termine in der niederländischen Heimat: der WMC in Kerkrade und die WASBE-Konferenz in Utrecht. weiterlesen »

Szene & Leute

Der WMC 2017: Landesblasorchester Baden-Württemberg wird Vize-Weltmeister

Der 18. Wereld Muziek Concours (WMC) im niederländischen Kerkrade ist Geschichte. Mehr als 21 000 Teilnehmer waren in der Provinz Limburg zu Gast. Sie maßen sich in über 270 Orchestern in verschiedenen Kategorien. Besonderes Augenmerk lag dabei auf dem neuen Bewertungssystem der "Concert Division" in den Kategorien "Harmony" und "Fanfare Band". Die neuen Anforderungen wurden von den Orchestern unterschiedlich gut umgesetzt. weiterlesen »

Szene & Leute

Zum Tod von David Maslanka

Einen knappen Monat vor seinem 74. Geburtstag ist der amerikanische Komponist David Maslanka in seinem Wohnort Missoula/Montana einer schweren Krankheit erlegen. Nur wenige Wochen nach dem Tod seiner Frau Alison hat er den Kampf gegen den Darmkrebs verloren. weiterlesen »

Veranstaltungstipp

Blechbläserquintett des Heeresmusikkorps Kassel spielt Siegertitel

Am 29. August werden die preisgekrönten Werke des Internationalen Kompositionswettbewerbs für Komponistinnen "Aufbruch für zwei Trompeten, Horn, Posaune und Tuba" uraufgeführt - gespielt vom Blechbläserquintett des Heeresmusikkorps Kassel unter Leitung von Oberstabsfeldwebel Reinhard Meissner. Das Konzert findet um 20 Uhr in der Elisabethkirche Kassel statt. weiterlesen »

Rezensionen

CD-Tipps im August: Jonas Winterhalter Big Band, [:klak:], Ibrahim Maalouf und Kathrin Chistians

Elf Dinge hat die Jonas Winterhalter Big Band zu erzählen. Das Duo [:klak:] vereint auf seinem Album zwei Seelen, nämlich die klassische und die jazzige - die fröhliche und die melancholische Seite. Ibrahim Maalouf präsentiert seine Live-Höhepunkte der vergangenen zehn Jahre in Frankreich und Kathrin Christians ein äußerst unerschrockenes Debüt. Unsere Tipps für euren Sommer-Soundtrack 2017... weiterlesen »

Das letzte Wort

Albert Wieder hat das letzte Wort

Albert Wieder ist ein viel beschäftigter Tubist: zum Beispiel beim Bühnenorchester der Wiener Staatsoper, beim Blechhauf´n und seit kurzem auch mit den Kollegen von Mnozil Brass im Trio Wieder, Gansch und Paul. Warum er trotzdem schon einmal ein anderes Instrument spielen wollte, welche Henkersmahlzeit er niemandem wünscht und was er von Wortspielereien mit seinem Namen hält erfahren Sie in unserem Interview... weiterlesen »

Aus dem Plattenschrank

Symphonic Rock mit Jazzbläsern

Im Rockjahr 1968 war ein reines Jazz-und-Soul-Programm kaum erfolgreich zu vermarkten. Mit einer zündenden Idee und Stil-Hopping schaffte die Band "Ekseption" um Rein van den Broek und Rick van der Linden dennoch den internationalen Durchbruch: eine Symphonic-Rock-Band mit Jazzbläsern... weiterlesen »

Veranstaltungstipp

Die Welt zu Gast in Zürich

Vom 6. bis 10. Juli werden über 80 Jugendorchester aus der ganzen Welt für die Teilnahme am Welt Jugendmusik Festival (WJMF) nach Zürich kommen. Auf dem Programm stehen Wettbewerbe in den Kategorien Konzert, Parade, Show, Perkussion und neu auch Bigband. Zudem kommt das Publikum in den Genuss von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm mit hochstehenden Konzerten. weiterlesen »

Tipps & Praxis

Mal konkret: Tipps zu Paul Harts "Bright Lights... City Nights"

"Bright Lights... City Nights" von Paul Hart widmet sich den goldenen zwanziger Jahren. Man schnuppert ein wenig Broadway-Atmosphäre jener Tage und verspürt Lust, in die spezielle Romantik dieser Zeit, in die "Lichter der Großstadt", einzutauchen. Hier finden Sie sinnvolle Tipps zum Stück. weiterlesen »

Das letzte Wort

Nils Wülker hat das letzte Wort

Nils Wülker gehört zu den erfolgreichsten Jazztrompetern und -komponisten in Europa. Wir sprachen mit ihm über die "Space Night" im BR, inspirierende Musiker, den perfekten Sound als Momentaufnahme und warum ihn eine Autopanne schon mal an seinem "Traumberuf" zweifeln lässt. weiterlesen »

Veranstaltungstipp

Saxoniade-Festival: Ein Feuerwerk der Blasmusik

Vom 22. bis 25. Juni findet im Landkreis Zwickau das 14. Internationale Festival für junge Blasmusik, die SAXONIADE, statt. "Blasmusik nonstop" heißt es, wenn sich von Donnerstag bis Sonntag 500 junge Musiker aus Deutschland, Bulgarien, Ungarn, Österreich, Litauen, China, Slowakei und der Tschechischen Republik treffen, um gemeinsam zu musizieren, Erfahrungen auszutauschen und sich näher kennen zu lernen. weiterlesen »

Rezensionen

CD-Tipps im Juni: Auf dem fliegenden Teppich nach Ägypten

Das Eastman Wind Ensemble spielt Werke von Roberto Sierra ein, Quadro Nuevo lädt zu einem Flug mit dem fliegenden Teppich nach Ägypten ein, das französische Quintett "Les Vents français" widmet sich Ludwig van Beethoven und im CD-Player der Redaktion dreht sich ein Porträt des Komponisten Thierry Deleruyelle. weiterlesen »