Zur richtigen Zeit im richtigen Ort

  • 26.05.2014
  • Szene
  • Ausgabe: 6/2014
  • Seite 50

Diese Worte möchten wir allen aktiven und passiven Blasmusikern nahelegen. Denn am letzten Juni-Wochenende kann es nur ein(en) Ort geben. Und zwar Ort im Innkreis (A-4974). Wer dann nicht an Ort und Stelle ist, verpasst etwas. Und zwar das bunteste Blasmusikspektakel, das im deutschsprachigen Raum bis dato auf die Beine gestellt wurde. Vier Tage, drei Worte, zwei Bühnen, ein Name: »Woodstock der Blasmusik«!

Genauer gesagt ist es unserer Meinung nach sogar so: Wer 2014 nur einen »Woodstock«-Tag abwesend ist, verpasst etwas. Den Veranstaltern ist es nämlich ­gelungen, ein viertägiges Festival mit vier Haupttagen zu organisieren. Vom 26. bis 29. Juni kann es also nur einen AufenthaltsORT geben.

www.woodstockderblasmusik.at

« zurück