Wir haben es mit Musik zu tun - Instrumentalunterricht oder Musikunterricht am Instrument?

Da haben wir ihn/sie also: den jungen Instrumentaleleven, die junge Instrumentalelevin. Zwischen unsicher und freudiger Erwartung steht oder sitzt er/sie vor uns. Und ob Klavier oder Schlagzeug, Streich-, Holz- oder Blechinstrument, die Voraussetzungen sind in der Regel immer gleich. Vielleicht hat er/sie schon mal im Zweifingersystem den Flohwalzer in die Tasten gedrückt, wurde schon mal vom künftigen Schlagzeuger der erste Beat in die Lüfte gedroschen, hat der Klarinettenanwärter ein paar Quietschtöne hervorgebracht, ist der Trompetenanfänger auf das erste selbst erzeugte »Tut« sehr stolz. Und alle wollen, stimmt nicht, manche sollen auch nur in die Welt der Musik eintreten.

  • 21.09.2011
  • Aktuell
  • Wolfgang G.P. Heinsc
  • Ausgabe: 3/2008
  • Seite 10

« zurück