Wege zu einem Standard-Repertoiere für Anfäger-Orchester - Nützliche Kriterien bei der Literaturauswahl (2. Teil)

  • 21.09.2011
  • Repertoire
  • Barry E. Kopetz
  • Ausgabe: 2/1998
  • Seite 40-43

Der erste Teil dieses Beitrages erschien in der Ausgabe 12/1997. Der abschließende zweite Teil beginnt unter anderem mit Überlegungen zu den Eigenschaften, die eine Komposition musikalisch interessant machen. Es sollte nun klar sein, daß bei der Auswahl niveauvoller Musik für Blasorchester zahlreiche Überlegungen anzustellen sind. Eine davon lautet: Die Komposition muß musikalisch interessant gestaltet sein und der musikalischen Reife des Ensembles entsprechen. Hier möchte ich, quasi zur Gewissenserforschung, eine Frage in den Raum stellen:

 

« zurück