Was auf die Ohren - Der Studiokopfhörer »K 702« von AKG

  • 21.09.2011
  • clarino.test
  • Dieter Klingl, Klaus
  • Ausgabe: 1/2010
  • Seite 25

Fünf lange Jahre hat die österreichische Firma AKG gebraucht, die etablierte Kopfhörerserie zu überarbeiten. Und das Ergebnis kann sich hören lassen. Und mit ihm kann man hören. Mit dem »K 702 – Referenz« legt AKG ein ausgereiftes und professionelles High-End-Produkt vor, bei dessen Entwicklung in klanglicher Hinsicht höchstmögliche Neutralität den Vorzug vor schöngefärbtem HiFi-Klang hatte.

« zurück