Vielseitiger Klangkörper - Niedersachsens Polizei musiziert seit 100 Jahren

  • 21.09.2011
  • Bläsermusik heute
  • Klaus Härtel
  • Ausgabe: 9/2009
  • Seite 45

Vielleicht war der Auslöser die Uraufführung von »Der goldene Hahn« von Nikolai Andrejewitsch Rimski-Korsakow? Oder eher die von »Der Graf von Luxemburg« von Franz Lehár? Oder aber die der »Elektra« von Richard Strauss? Man weiß es nicht. Die Quellenlage ist undurchsichtig, was die Gründung des Polizeimusikkorps Niedersachsen angeht. Fakt aber ist: Im Jahre 1909, als die drei genannten Werke das Licht der Öffentlichkeit erblickten, wurde auch der Vorläufer des PMK, die »Kapelle der Königlich-preußischen Schutzmannschaft Hannover«, gegründet. Und dieses Jubiläum wird gefeiert – mit einem Jubiläumskonzert in Hannover sowie der neuen CD »Compliment«.

« zurück