Viel mehr als nur eine Tasche - Fusion Bags – Serie F1

Als Musiker ist man oft und viel unterwegs. Gerade als Saxofonist hat man die vielfältigsten Proben und Auftritte, im Blasorchester, im Quartett oder mit der Bigband. Und da gibt es vieles mitzunehmen. Noten für die verschiedenen Formationen, Notenständer, Mundstücke, Blätter, Schraubenzieher . . . Wenn man dann länger unterwegs ist, hat man auch gern eine Flasche Wasser dabei oder einen Pausensnack. Immer öfter hat ein Musiker auch nicht nur sein Instrument dabei, sondern noch den Laptop, sei es zur Unterhaltung bei der langen Bahnfahrt oder um sich mit den Kollegen neue Stücke anzuhören. Und wenn man dann das Haus verlässt, fühlt man sich wie ein Packesel mit sechs verschiedenen Taschen und Koffern und kommt kaum noch durch die Haustür . . .

  • 21.09.2011
  • clarino.test
  • Anneliese Schürer
  • Ausgabe: 6/2010
  • Seite 18

« zurück