Uwe Kleindienst - Über den Atemkreis und die Aufforderung zu spielen

Uwe Kleindienst ist Professor für Trompete an der Musikhochschule Augsburg. Dort gibt er seine jahrzehntelange Erfahrung als Solotrompeter weiter an zukünftige junge Kollegen. Neben seiner langjährigen Orchestererfahrung bringt er in seine pädagogische Tätigkeit eine innovative Methode ein, die sowohl die technischen Grundlagen auf dem Instrument als auch mentale Problemlösungsstrategien behandelt. Das bietet natürlich Stoff für ein spannendes Gespräch . . .

  • 21.09.2011
  • Praxis
  • Ausgabe: 7-8/2007
  • Seite 48

« zurück