United Womens Orchestra - ...nicht nur musikalische Frauenpower pur

  • 21.09.2011
  • Bläsermusik heute
  • Franz X.A. Zipperer
  • Ausgabe: 6/2007
  • Seite 12

Das United Woman’s Orchestra wurde 1992 von 18 Musikerinnen internationaler Herkunft gegründet und bereichert seitdem in einmaliger Weise die europäische Musikszene. Seit ihrer Premiere bei dem »European Women in Music Congress« in Remscheid profiliert sich die Band nunmehr im 15. Jahr. Christina Fuchs und Hazel Leach, die beiden Leiterinnen, kitzeln bei jedem Konzert das exorbitante künstlerische Potenzial des Orchesters aufs Feinste hervor. Außerordentlich spannend und originell, klug und kühn arrangiertes Material gelangt regelmäßig zur Aufführung.

« zurück