Tubus und Timbre - Warum das Fagott schnarrt und die Trompete strahlt

  • 21.09.2011
  • Praxis
  • Hans-Jürgen Schaal
  • Ausgabe: 3/2009
  • Seite 10

Wenn wir ins Instrument blasen, bestimmt der Hohlraum darin die Form der schwingenden Luftsäule. Von dieser Luftsäule hängt der Ton ab mit seinem Frequenzspektrum – und damit die Klangfarbe. Der Tubus macht das Timbre.

« zurück