Ton an Ton - Neue Holzbläserkolumne von Matthias Anton

  • 23.10.2013
  • Praxis
  • Matthias Anton
  • Ausgabe: 11/2013
  • Seite 17

Seit einiger Zeit widmet sich Mat­thias Anton den Fragen und ­An­liegen der Holzbläserfraktion. Dabei steht der Trossinger Honorar­professor vor allem den Saxofonisten mit Rat und Tat zur Seite, schenkt aber auch Klarinettisten ein offenes Ohr. ­Anton freut sich über Ihre Fragen – die selbstverständlich ­anonym behandelt werden.

In dieser Ausgabe möchte ich mich ein ­wenig dem Thema »Musizieren im Alter« widmen. Dieses Thema wird auch gerne mit »Musizieren 50+« oder »Musizieren 60+« bezeichnet und hat einen in unserer Gesellschaft immer höher werdenden Stellenwert. Da wir demografisch gesehen immer älter werden und dann hoffentlich nicht nur alt, sondern auch noch gesund und aktiv sein können und wollen, stellen sich immer mehr Vereine und Verbände die Frage: »Wie gestalten wir das Musizieren für die älter werdende Generation attraktiv, inte­ressant und sinnvoll?«

Mitmachen!

Saxofonprofessor Matthias Anton ist ab sofort unser und Ihr ­Ex­perte in allen möglichen (und ­unmöglichen) Saxofon- und Klarinettenfragen. Die Themen können Atmung, Ansatz, Technik, Musik jedweder Art sein. Schreiben Sie Matthias Anton einfach Ihre Fragen – und er wird sie in CLARINO gewissenhaft beantworten. Natürlich wird die Anonymität gewahrt.

E-Mail: anton@clarino.de

« zurück