tommy schneller - »knackiges gebläse ist genau mein ding«

Die Leichtigkeit, mit der Tommy Schneller den Wechsel zwischen Gesang, Saxofonspiel und Unterhaltung beherrscht, ist besonders beeindruckend. Von Osnabrück aus hat er sich in der europäischen Musikszene zur festen Größe etabliert. Klaus Härtel sprach mit Tommy Schneller über Farben, Kunst und natürlich über die neue Scheibe »A Heartbeat Away« (inakustik).

Lesen Sie weiter in der Rubrik "Interview".

 

  • 21.09.2011
  • Sinfonisch
  • Klaus Härtel
  • Ausgabe: 3/2004
  • Seite 32

« zurück