»Toccata for Band«

Das englische Original dieses Textes erschien erstmals in der amerikanischen Zeitschrift »Young BDGuide«, Ausgabe Frühjahr 1994. »Toccata for Band« ist 1957 im Verlag Bourne & Co. erschienen und ist bis heute eine der meistverkauften Originalkompositionen für Blasorchester. In unbestätigten Meldungen ist von 26 000 verkauften Stimmensätzen die Rede. Die Ausgabe des ca. 4:30 Minuten langen Stücks umfaßt: 29 Seiten Partitur, 9 Seiten Direktionsstimme und Einzelstimmen für Flöte, Oboe, 3 B-Klarinetten, Altsaxophon und Altklarinette (identisch), Tenorsaxophon, Baritonsaxophon, 3 Trompeten, 2 Hörner, 3 Posaunen, Bariton, Tuba, Pauken, Percussion (Kleine Trommel, Große Trommel, Becken).

 

  • 21.09.2011
  • Werkstattbericht
  • Erickson, Frank
  • Ausgabe: 7-8/1996
  • Seite 23

« zurück