Tips und Tricks für Klarinettisten

Ein gut klingendes, sauber intonierendes und immer einsatzfähiges Instrument ist von größter Wichtigkeit für jeden Klarinettisten. Seit vielen Jahren habe ich immer eine große Schar von Klarinettisten um mich: im Unterricht, in den Ensembles, im Blasorchester. Alle gehen sehr pfleglich mit ihren Instrumenten um. Sorgfältig werden sie ausgewischt und gewartet. Die Blechbläser sind schon auf dem Heimweg, während die Klarinettisten immer noch am Wischen und Putzen sind. Aber es zahlt sich aus: Die Instrumente sind immer einsatzfähig, Risse kennen wir nicht! Gerne gebe ich hier unsere Erfahrungen weiter.

 

  • 21.09.2011
  • Praxis
  • Hans-Peter Blank
  • Ausgabe: 2/1998
  • Seite 25-27

« zurück