Symphonic Overture" von Charles Carter " - Musikverlag Carl Fischer/New York

  • 21.09.2011
  • spielBAR
  • Renold Quade
  • Ausgabe: 2/2000
  • Seite 16-17

»Symphonic Overture« – Charles Carters klangvolles Werk aus dem Jahre 1963 trägt seinen Titel zu Recht. Trotzdem richtet sich die Komposition aber weniger an die vollausgebauten Höchststufenorchester, wie sie zum Beispiel James Barnes mit gleichnamiger Komposition vor Augen hatte, sondern Carter schreibt bewusst gehaltvolle Musik für engagierte »Normalorchester«. Der 1926 geborene Komponist hat seine musikalischen Wurzeln in den Musikabteilungen der State Universities von Ohio und Florida und ist in USA auch ein wichtiger Komponist für Jugendorchester.

 

« zurück