Schwerpunktthema: Probe oder Training?

  • 19.02.2014
  • Schwerpunktthema
  • Martin Hommer
  • Ausgabe: 3/2014
  • Seite 33

Dass die Musik vom Sport lernen kann, ist klar. Der Bereich Marketing ist aber hier nur ein Aspekt, in dem sich die Musik vom Sport etwas abschauen kann. Es beginnt bei den begrifflichkeiten und dem Selbst­verständnis und setzt sich in der unterschiedlichen STruktur fort...

Sicher kennt mancher Dirigent diese ­Szene, die sich meist am Telefon abspielt: »Mein Junior kann heute nicht zur Probe kommen, für heute wurde ein Fußball­training angesetzt. Und das Training ist einfach wichtig, da muss man hingehen, Sie verstehen das sicher...« Natürlich versteht der Dirigent, warum der Jugendliche unbedingt zum Training muss. Ein Training ist ja schließlich schon aus terminologischer Sicht viel wertvoller und wichtiger als die Probe.

Das PDF enthält alle sieben Artikel des Schwerpunktthemas "Sport und Musik - Voneinander lernen":

« zurück