ray cramer - dirigenten sind nicht nur taktschläger

  • 21.09.2011
  • Sinfonisch
  • Klaus Härtel
  • Ausgabe: 10/2004
  • Seite 18-19

Ray Cramer ist ein freundlicher Mann. Man kann sich schwer vorstellen, dass der US-Amerikaner überhaupt irgendeinen Wunsch abschlagen kann. Den Mädchen der Hikarigaoka High School Band gibt er geduldig Autogramme. Er lässt sich sogar von jedem einzelnen den Namen buchstabieren, damit er eine persönliche Widmung schreiben kann. Und Ray Cramer ist vor allem Dirigent – ein hervorragender noch dazu. Klaus Härtel hatte bei der Mid Europe in Schladming Gelegenheit, ihn nach der Kunst des Dirigierens zu befragen.

Das komplette Interview (in Englisch) lesen Sie in der Rubrik "Interview".

 

« zurück