»qualität ist das oberste ziel« - der belgische verlag beriato feiert zehnjähriges

Juri Briat und Ben Haemhouts kennen sich schon eine kleine Ewigkeit. Beide studierten an dem renommierten Lemmensinstitut in Leuwen und gemeinsam spielten sie in der Brassband Midden-Brabant, Ben Haemhouts Eufonium und Juri Briat Flügelhorn. Die beiden Flamen schrieben damals ihre ersten Arrangements und Kompositionen und wollten mit dem belgischen Bernaerts-Verlag zusammenarbeiten. »Von mir wurde das Werk ›A Breakfast Melody‹ bei Bernaerts verlegt, doch ohne Nachfrage wurden Anpassungen vorgenommen. Daraufhin haben wir unseren eigenen Verlag, Beriato, gegründet«, blickt Ben Haemhouts zurück.

 

  • 21.09.2011
  • Sinfonisch
  • Jochen Mettlen
  • Ausgabe: 2/2006
  • Seite 46-47

« zurück