Pro und Kontra Transkription - Versuch über den Stellenwert der Blasorchesterbearbeitung in Geschichte und Gegenwart – (2) Charakte

  • 21.09.2011
  • Sonstige
  • Brixel, Eugen
  • Ausgabe: 2/1996
  • Seite 34

Die Zielsetzungen, die im 19. Jahrhundert die Blasorchester-Transkription noch legitimiert hatten, galten in den ersten Jahrzehnten unseres Jahrhunderts allmählich als überholt: die auditiven Medien – der aufkommende Rundfunk und die Schallplatte – überna

« zurück