Paso dobles und grosse Transkriptionen - Juan Vicente Mas Quiles wird achtzig

Spricht man heute von spanischer Blasmusik, dann meint man seit gut 30 Jahren Blasmusik auf höchstem Niveau. Und schnell sind dann auch drei Fixpunkte zu nennen, die, wie festzustellen sein wird, nicht von ungefähr miteinander verwoben sind: Valencia – Llíria – Mas Quiles.

 

  • 21.09.2011
  • Porträt
  • Werner Probst
  • Ausgabe: 1/2001
  • Seite 14-15

« zurück