Nachschlag ade - Schwierige Orchesterstellen für Horn

  • 21.09.2011
  • Praxis
  • Eduard Oertle
  • Ausgabe: 6/2000
  • Seite 10-12

In den vergangenen Jahren sind die Ansprüche an die Hornisten in den Blasorchestern stark gestiegen. Vorbei sind die Zeiten, in denen man seinen weniger begabten Trompetern einfach ein Es-Horn in die Hand drücken und sie damit von den technisch wie musikalisch anspruchsvollen Stimmen weitgehend fernhalten konnte. Es ist sicherlich nicht übertrieben zu behaupten, dass dem Hornsatz eines guten Blasorchesters bei anspruchsvoller Literatur heute mindestens so viel abverlangt wird wie sonst in einer Bruckner-Sinfonie.

« zurück