Mundstück aus dem Automaten - Die Entwicklung eines neuen »Super«-Mundstücks

  • 21.09.2011
  • Praxis
  • Henk Rensink
  • Ausgabe: 2/2008
  • Seite 52

Selber die gewünschten Eigenschaften eingeben, eine kurze Wartezeit bis das ideale Mundstück fix und fertig heraus rollt und hopsa, man kann spielen! Eine hypermoderne Mundstückmaschine, die einem jeden Wunsch erfüllt. So mancher Bläser träumt schon seit Jahren davon.

« zurück