Machts so noch Sinn? - Zur Qualität des Musikunterrichts an Schulen

  • 21.09.2011
  • Mainstory
  • Klaus Härtel
  • Ausgabe: 5/2008
  • Seite 30

Frustration macht sich breit. Hüben wie drüben. Lehrer gehen desillusioniert in ihren Musikunterricht, weil es verlorener Liebesmühe gleichkommt, Schülerinnen und Schüler in der wenigen Zeit etwas sinnvolles beizubringen. Und die Lernenden sind enttäuscht, weil der Musikunterricht nicht das hält, was er verspricht. Oder nicht halten kann. Außerschulische Aktivitäten wie Musik-AGs bleiben aus Zeitmangel auf der Strecke. Die Frage muss erlaubt sein: Machts so noch Sinn?

« zurück