Keine Lust zum Pausenzählen - Gespräch mit dem Posaunenvirtuosen Christian Lindberg

Der 1958 geborene Schwede Christian Lindberg zählt zu den vielseitigsten Posaunisten des heutigen Musiklebens. Als weit gereister Virtuose hat er auf allen wichtigen Bühnen der Welt konzertiert. Wenn ihm neben der Konzerttätigkeit, dem täglichen Üben und den familiären Pflichten noch Zeit bleibt, dann gibt der Vater von vier Kindern sein Wissen in Meisterkursen weiter. Am Rande einer solchen »Masterclasses«, die das Musikhaus Kahrig in Brilon/Sauerland organisierte, führte CLARINO mit ihm das folgende Gespräch.

 

  • 21.09.2011
  • Interview
  • Ausgabe: 6/2000
  • Seite 13-14

« zurück