Juwel der Marschmusik - Digitalisierte Aufnahmen des HMK 5 und die Aktivitäten eines besonderen Militärkapellmeisters

  • 21.09.2011
  • Historisches
  • Georg Köpfler
  • Ausgabe: 1/2002
  • Seite 16

Im vergangenen Sommer erschien bei den Bauer-Studios Ludwigsburg eine 5-CD-Box mit Deutschen Heeresmärschen, eingespielt zwischen 1975 und 1979 vom Heeresmusikkorps 5 (heute: 300) der Bundeswehr unter Oberstleutnant Heinz Schlüter. Ein damaliges Mitglied des Orchesters erinnert sich.

 

« zurück