Jugendarbeit im Blasorchester - (3) Musikverein Stadtkapelle Wertingen – ein musikalisches und organisatorisches Kraftpaket

Im Januar 1977 schrieb die Wertinger Zeitung: Die Stadtkapelle hat Probleme – Anmeldungen für eine Jugendkapelle nur spärlich – Appell an Eltern. Anscheinend hat dieser Appell gereicht, denn in der Folge begannen über 70 Jungmusiker eine Instrumentalausbildung bei der Stadtkapelle Wertingen. Ein Team aus den Reihen der Stadtkapelle kümmerte sich in Zusammenarbeit mit stundenweise beschäftigten Lehrkräften – überwiegend Amateure – um den Unterricht.

 

  • 21.09.2011
  • Bläsermusik heute
  • Meinrad Löffler
  • Ausgabe: 4/1999
  • Seite 20-22

« zurück