Holzbläserkolumne Ton an Ton: Welches B denn nun?

In dieser Sommer-Ausgabe möchte ich mich wieder mit einem Problem beschäftigen bzw. der Frage einer Leserin, die zugegebenermaßen schon eine gewisse Zeit zurückliegt, mir aber immer wieder auch im Laufe meines Unterrichts und der Workshops, die ich gebe, gestellt wird:

Welches Bb ist denn nun das beste? Welches soll man denn am besten verwenden? Das sogenannte Front-Bb, das Side-Bb oder das in der Umgangssprache so verwendete Klarinetten-Bb?

Matthias Anton widmet sich den Fragen und Anliegen der Holzbläserfraktion. Dabei steht der Trossinger Honorarprofessor vor allem den Saxofonisten mit Rat und Tat zur Seite, schenkt aber auch Klarinettisten ein offenes Ohr. Schreiben Sie ihm eine E-Mail an anton[at]clarino.de.

  • 29.06.2016
  • Praxis
  • Matthias Anton
  • Ausgabe: 7-8/2016
  • Seite 14

« zurück