Holzbläserkolumne Ton an Ton: In welchem Alter sollte man mit dem Saxofonspielen anfangen?

  • 26.01.2016
  • Praxis
  • Matthias Anton
  • Ausgabe: 2/2016
  • Seite 13

Matthias Anton widmet sich den Fragen und Anliegen der Holzbläserfraktion. Dabei steht der Trossinger Honorarprofessor vor allem den Saxofonisten mit Rat und Tat zur Seite, schenkt aber auch Klarinettisten ein offenes Ohr. Schreiben Sie ihm eine E-Mail an anton[at]clarino.de.

In dieser Ausgabe beschäftigt er sich mit der Frage einer Leserin, die ihm immer wieder gestellt wird:

Sehr geehrter Herr Prof. Anton, ich lese regelmäßig Ihre Kolumnen. Meine Tochter (7 Jahre) möchte unbedingt wie ihre Mutter Saxofon lernen. Ist dies das richtige Alter dafür bzw. was sollte man denn am Anfang beachten?

Lieber Leserin, zunächst einmal finde ich es ganz wunderbar, dass ihre Tochter auch gerne Saxofonspielen lernen möchte. Um ehrlich zu sein, weiß ich aber allerdings nicht so recht, ob ich in dieser Form diese doch recht heikle Frage beantworten kann. Dennoch möchte ich es gerne versuchen.

« zurück