Holzbläserkolumne Ton an Ton: Improvisation

  • 25.11.2016
  • Praxis
  • Matthias Anton
  • Ausgabe: 12/2016
  • Seite 15

Matthias Anton widmet sich den Fragen und Anliegen der Holzbläserfraktion. Dabei steht der Trossinger Honorarprofessor vor allem den Saxofonisten mit Rat und Tat zur Seite, schenkt aber auch Klarinettisten ein offenes Ohr. Schreiben Sie ihm eine E-Mail an anton[at]clarino.de.

In dieser Ausgabe beschäftigt er sich mit folgender Frage:

Sehr geehrter Prof. Anton, ich möchte Ihnen eine Frage stellen, die Sie hoffentlich auf diesem Weg beantworten können. Es geht um das Thema Improvisation. Ich spiele seit einiger Zeit in einem sinfonischen Blasorchester und in einer Amateur-Bigband.

Bisher haben zwei meiner Kollegen immer die Soli gespielt. Ich selbst habe auch schon ein notiertes Solo gespielt. Nun meine Frage: Wie kann ich denn so schnell und effektiv wie möglich lernen, ein eigenes Solo zu spielen? Über ein bis zwei Tipps wäre ich Ihnen sehr dankbar.

« zurück