Holzbläserkolumne »Holzwurm«: Live at the Opera - Bearbeitungen für Klarinette und Querflöte

  • 21.06.2018
  • Praxis
  • Matthias Schorn
  • Ausgabe: 6/2018
  • Seite 18

»Live at the Opera« – unter diesem Titel erschien kürzlich im De Haske-Verlag ein neues, kleines, aber feines Notenbuch mit Bearbeitungen einiger der schönsten Arien der Opernliteratur. Ich wurde dazu eingeladen, für dieses Projekt eine CD mit Orchesterbegleitung als »Interpretationsvorschlag« (inkl. Playalong) einzuspielen und möchte Ihnen dieses (auch für Querflöte erhältliche) Büchlein gerne ans Herz legen.

Durch meine Tätigkeit als Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker bzw. des Orchesters der Wiener Staatsoper habe ich permanent die großartige Möglichkeit, mit den besten Dirigenten und Sängern der Gegenwart zusammenzuarbeiten. Gerade die großen Sänger unserer Zeit, die ich beinahe täglich vom Orchestergraben der Wiener Staatsoper aus begleiten darf, dienen mir dabei als große Vorbilder und Lehrmeister.

« zurück