Gute Schülerflöten - Viento-Flöten »FL 100« und »FL 100 R«

Einen passenderen Namen kann es für Blasinstrumente eigentlich nicht geben – »el viento«, das weiß der Spanier, ist »der Wind«. Und Viento heißt auch der Hersteller der vorliegenden Querflöten »FL 100« und »FL 100 R«. Der Name suggeriert, dass die Hersteller wissen, woher der Wind weht. Die beiden Tester haben die Instrumente handwerklich und musikalisch auf Herz und Nieren geprüft.

  • 21.09.2011
  • clarino.test
  • Klaus Härtel
  • Ausgabe: 3/2010
  • Seite 28

« zurück