Glückwunsch Jochen Wehner - Chefdirigent des RBO Leipzig wird 65

Am 7. März feiert Jochen Wehner seinen 65. Geburtstag, und somit vollzieht sich wieder eine Wende in seinem ereignisreichen Leben: Er verlässt das Pult des Rundfunk-Blasorchesters Leipzig (RBO) und geht in den »Ruhestand«. Ruhestand, gar Stillstand? Unvorstellbar für alle, die ihn näher kennen.

 

  • 21.09.2011
  • Porträt
  • Wieland Ziegenrücker
  • Ausgabe: 3/2001
  • Seite 23

« zurück