Fragen Sie Professor Malte Burba

  • 26.04.2017
  • Praxis
  • Malte Burba
  • Ausgabe: 5/2017
  • Seite 11

Aus der Fülle an Fragen, die Blechbläser-Experte Malte Burba immer wieder erreichen, greifen wir jeden Monat einige heraus, die alle interessieren könnten. Diesen Monat beantwortet er folgende Fragen:

  • Ich verfolge Ihre Veröffentlichungen schon seit Jahren und ärgere mich ständig über Ihre unwissenschaftlichen Pauschalisierungen. Geht es nicht etwas wissenschaftlicher und genauer?
  • Wie kann ich als engagierter Hobbytrompeter mit zwei bis drei Tagen Üben pro Woche mehr Ausdauer aufbauen?
  • Neben Trompete spiele ich neuerdings auch Posaune und habe festgestellt, dass sich bestimmte Übungen nicht 1:1 von der Trompete auf die Posaune übertragen lassen. Was mache ich da falsch?
  • Clarino 3/2017 hat die Frage aufgeworfen, ob man online ein Instrument erlernen kann. Was halten Sie davon?
  • Im Moment habe ich eine extreme Gürtelrose mit allem was dazugehört. Ich nehme Medikamente gegen die Viren und starke Schmerzmittel. Der Arzt meinte, ich darf nicht spielen, weil ich mich zu sehr anstrengen muss. Sollte ich mich daran halten?

Wenn auch Sie eine Frage an Malte Burba haben, dann schreiben Sie an burba@clarino.de

« zurück