Fragen Sie Professor Malte Burba

  • 28.05.2016
  • Praxis
  • Malte Burba
  • Ausgabe: 6/2016
  • Seite 10

Aus der Fülle der Fragen, die Malte Burba immer wieder erreichen, greifen wir jeden Monat einige heraus, die alle interessieren könnten. Wenn Sie eine Frage haben, die auf dieser Seite beantwortet werden soll, dann mailen Sie an burba[at]clarino.de. Diesen Monat beantwortete Malte Burba folgende Fragen:

  • Ich habe von einer Tieftemperaturbehandlung für Musikinstrumente gehört, die wahre Wunder wirken soll. Haben Sie damit schon Erfahrungen gemacht?
  • Beim Tubaspielen fiel mir auf, dass ich den gesamten Unterkiefer mitbewege – aber nur bei gestoßenen Tönen, bei den gebundenen bewegt sich gar nichts. Gibt es da eine gute Strategie, das wieder rauszukriegen? Hat das was mit der Anstoßtechnik und/oder falsch liegender Zunge zu tun?
  • Mein früherer Lehrer hat immer allergrößten Wert auf die genaueste Einhaltung des Notentextes gelegt, während mein aktueller meint, ich könnte ruhig öfter mal fünf gerade sein lassen? Was finden Sie besser?
  • Was halten Sie von MAW-Ventilen? Seien Sie bitte mal ganz objektiv und lassen den Verkäufer weg und sagen mir, ob Sie die wirklich lohnenswert finden oder der Unterschied zu Standardwechseln doch nicht so groß ist. Ich überlege mir, die in mein Gesellenstück zu bauen.

« zurück