Fragen Sie Professor Malte Burba

Aus der Fülle der Fragen, die Malte Burba immer wieder erreichen, greifen wir jeden Monat einige heraus, die alle interessieren könnten. Wenn Sie eine Frage haben, die auf dieser Seite beantwortet werden soll, dann mailen Sie an burba@clarino.de. Diesen Monat beantwortete Malte Burba folgende Fragen:

  • Sie haben jetzt ausführlich dargestellt, welche Denkweisen zu welchen Fragen führen (Clarino 4/15 und 5/15), aber trotzdem würden mich jetzt die Details der Zirkularatmung interessieren! Was sind denn nun die Vorteile?
  • Normalerweise habe ich eine gute Ausdauer. Wenn ich aber abends in unserem Jazz-Club auf einer Session spiele, muss ich schon ab dem zweiten Stück kämpfen. Haben Sie da eine Idee, woher das kommt und was man da machen kann?
  • Mit dem Grundton auf dem Didgeridoo komme ich ganz gut zurecht, habe aber große Probleme, den zweiten Naturton (die Oktave) sauber zu spielen. Gibt es da einen Trick?
  • Auf der Musikmesse habe ich einige Trompeten und Posaunen aus Plaste gesehen. Was halten Sie davon?
  • 27.05.2015
  • Praxis
  • Malte Burba
  • Ausgabe: 6/2015
  • Seite 11

« zurück