»Ein Sommerspaß – a summer joke«

1986 übernahm ich für mehrere Jahre die Leitung des Dresdner Jugendblasorchesters. Zur Bereicherung des Standardrepertoires suchte ich damals unterhaltende, prägnante und wirkungsvolle Stücke. Der künstlerische Anspruch sollte nicht hoch sein.

 

  • 21.09.2011
  • Werkstattbericht
  • Rolf Thomas Lorenz
  • Ausgabe: 6/1997
  • Seite 22

« zurück