die trompete lügt nie - till brönner mit wahrheiten zu seiner neuen cd

Es ist Mai in Berlin, kühler als er sein sollte. Charlottenburg. Till Brönner sitzt mit dem Rücken zur Fensterfront bei seinem Lieblingsitaliener »Stella Alpina« und steht Rede und Antwort. Das Thema ist nicht nur »That Summer«, seine neue CD, sondern auch die Filmmusik für »Höllenfeuer« und die Frage, warum ein Trompetenstar plötzlich seine Stimme entdeckt. Die Fragen stellte Franz X.A. Zipperer.

Das komplette Interview in der Rubrik "Interviews".

 

  • 21.09.2011
  • Sinfonisch
  • Franz X.A. Zipperer
  • Ausgabe: 6/2004
  • Seite 28-29

« zurück