Die Rolle der Blasmusik bei der musikalischen Jugendausbildung in Lettland

  • 21.09.2011
  • Aktuell
  • Janis Purins
  • Ausgabe: 11/1997
  • Seite 24-26

Lettland ist ein kleines Land an der Ostsee. Die Herrschaft Deutschlands, Schwedens, des zaristischen Rußlands und der Sowjetunion hat lange Zeit das Leben, die Kultur und das musikalische Denken der Menschen beeinflußt. Eine der traditionsreichsten kulturellen Veranstaltungen des Landes ist seit nun schon 124 Jahren das Sängerfest, bei dem mehrere tausend Letten fast eine Woche lang in unzähligen Konzerten zusammen singen, tanzen und musizieren.

« zurück