Die instrumentale Muckibude - Test der Trainingshelfer: Buzzing-Adapter

  • 21.09.2011
  • Praxis
  • Martin Hommer
  • Ausgabe: 5/2007
  • Seite 50

Der Sport macht es uns seit langer Zeit vor: Wo das »normale« Training keinen ausreichenden Fortschritt mehr zeigt, werden einzelne Muskelpartien gezielt trainiert. Schwimmer beispielsweise trainieren ab einem bestimmten Alter nicht nur im Becken, sondern auch im Kraftraum. Es ist verwunderlich, dass die Bläserwelt erst seit relativ kurzer Zeit diese Vorgehensweise entdeckt hat und mit speziellen Trainingsgeräten bestimmte Teilbereiche des musikalischen Tuns fördern. Denn auch in der Musik haben die Götter bekanntlich vor den Erfolg den Schweiß gesetzt. Ein neues Gerät für das Blechbläsertraining kommt aus der Schweiz und fördert hauptsächlich die Atmung.

« zurück