Dem Klang auf der Spur - Thomas Wieser über das Konzept Klang-Werkstatt

Wie bringe ich mein Blasorchester zum Klingen? Wie motiviere ich meine Musiker? Und wie bringe ich neuen Schwung und neue Ideen in meine Probenarbeit? Drei zentrale Fragen, die sich Dirigenten oder Mitglieder eines Blasorchesters sicherlich einmal in der Woche bei ihrer Probenarbeit stellen. Um allen Blasorchesterdirigentinnen und -dirigenten – und solchen die es werden wollen – Antworten auf diese und/oder ähnliche Fragestellungen zu geben, hat Diplom-Blasorchesterdirigent Thomas Wieser seine Klang-Werkstatt ins Leben gerufen. Am 10. Februar hat das ambitionierte Projekt erstmals eröffnet. Dieses neuartige didaktische Konzept hat clarino.print veranlasst, mit Thomas Wieser zu sprechen.

Der neue Weg für Dirigenten

Ziel der Klang-Werkstatt ist es jedem Kursteilnehmer eine breite Basis an sofort anwendbarem Fachwissen zu vermitteln. Die Kurse der „Klang-Werkstatt Thomas Wieser“ sind an alle Dirigenten und an diejenigen die es werden wollen gerichtet. Wenn Sie mit Ihrem bestehenden Wissen arbeiten möchten, wenn Sie Freude am Dirigieren und Musizieren haben, dann ist dieser Kurs richtig für Sie. Ich möchte Ihnen:

  • Wissen vermitteln um Begeisterung für die Musik in sich und den Musikern zu wecken!
  • Nach dem Leitspruch: Optimieren statt Kritisieren! Wissen bieten das Ihnen vor, während und nach der Probe die Arbeit mit Ihrem Orchester optimiert.
  • Wissen vermitteln, das sofort anwendbar ist!
  • Praxisorientierte Tipps und Methoden aufzeigen.

Themen wie beispielsweise Jugendausbildung, Instrumentenkunde und die damit verbundenen „Geheimnisse des Klangs“, „Probengestaltung“, „Probenalltag“, die „Arbeit mit der Partitur“ werden den Teilnehmern neue Impulse für die Probenarbeit geben, damit das Proben und Arbeiten mit dem Orchester wieder reizvoller für Musiker und Dirigent wird.

Die gesamte Seminarreihe der Klang-Werkstatt ist in zwei Blöcken auf eine Zeitdauer von zwei Jahren ausgelegt. Das Verstehen und die Verinnerlichung des Gelernten, das Anwenden in der Praxis sowohl für Dirigent als auch für Musiker und die Umsetzung mit dem eigenen Orchester benötigen Zeit zum gegenseitigen Reifen und Wachsen! Deshalb ist diese Ausbildung ganz bewusst auf einen längeren Zeitraum hin ausgerichtet und an der Praxis orientiert um eine möglichst hohe Effektivität zu erreichen!

Im ersten Block steht die Instrumentenkunde im Vordergrund. In neun Kursen (siehe Termine) werden spezifische Merkmale eines jeden Instrumentes bzw. Instrumentengruppen (z.B.: Trompete/Flügelhorn) behandelt und besprochen. Somit steht jedem Dirigenten ein breit gefächertes Wissen in Form eines Skripts zur Verfügung, das er mit Hilfe von pädagogischen Tipps in den nächsten Proben sofort anwenden kann. Feedbackrunden zu Beginn des nächsten Kurs sollen die mit der eigenen Kapelle gemachten Erfahrungen optimieren und die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches unter den Kursteilnehmern
bieten.

Im zweiten Block der ebenfalls aus neun Kursen besteht und 2008 stattfindet, werden die gesammelten Erfahrungen und das Gelernte aus dem ersten Block ausgebaut. Anhand von Gesetzen, Grundprinzipien und Automatismen des Orchesterklangs werden den Teilnehmern in allen Belangen wertvolle, sofort anwendbare Informationen und Impulse für die wöchentliche Arbeit mit ihren Orchestern gegeben. Literaturauswahl, Programmzusammenstellung oder Probenvorbereitung mit Partiturstudium, die Teilnahme am Wertungsspiel und vieles mehr sind Themen die zur Sprache kommen und ausführlich behandelt werden.

Die Themen der Kursreihe Klang-Werkstatt und den Instrumentalworkshops sind so aufgebaut, dass in den Workshops Wissenswertes, Tipps und Hilfestellungen für die Instrumentalisten behandelt werden. Somit bietet die Klang-Werkstatt für Sie als Dirigent ein ganzheitliches Fortbildungssystem, mit nur einem Instrumentalworkshop pro Jahr für die einzelnen Register des Orchesters, das sich gegenseitig mit den Instrumentalworkshops ergänzt.

www.klang-werkstatt.eu

  • 21.09.2011
  • Praxis
  • Heidi Zink
  • Ausgabe: 3/2007
  • Seite 50

« zurück