Das Publikum klanglich überweltigen - Anmerkungen zur Akzeptanz der Blasmusik im Kultur-Establishment

  • 21.09.2011
  • Aktuell
  • Stefan Fritzen
  • Ausgabe: 3/2002
  • Seite 22-23

Mit größtem Interesse habe ich in der Fachpresse die kulturpolitische Initiative der angesehenen Musiker Armbruester, Baumann und Hubov verfolgt, deren Ziel die Anerkennung der Bläsermusik durch die Verantwortlichen des »Kultur-Establishments« und der Kulturpolitk ist – und damit auch die Bereitstellung von ideellen und materiellen Kapazitäten. Da ich von Fred Armbruester in der Februarausgabe der CLARINO in diesem Zusammenhang genannt werde, möchte ich mit diesem Beitrag einige persönliche Gedanken zur angesprochenen Problematik zur Diskussion stellen.

 

« zurück