Das Goldene Zeitalter - Blasmusik in Amerika von 1714 bis 1918

Blasmusik in den USA ist wissenschaftlich nicht besonders erforscht. Die meisten Schriften zum Thema sind praktische Handbücher, gedacht zur Unterstützung der Leiter neu entstandener Schulorchester. Diese vermitteln aber kaum historische Hintergründe. Ein Nachschlagewerk ist die heute ziemlich überholte »History of Military Music in America« von William Carter White, entstanden 1943. Andere Veröffentli- chungen wie »Bands of America« von H. W. Schwartz oder die Bücher von Richard Franko Goldman haben kaum dokumentarischen Wert. Die Gründe für diesen Zustand sind ähnlich wie in Europa, unter anderem der Mangel einer klaren Definition für den Begriff »Blasorchester« und Vorurteile gegen das Militär und das Volkstümliche.

 

  • 21.09.2011
  • Historisches
  • Raul F. Camus
  • Ausgabe: 7-8/2001
  • Seite 4-8

« zurück