Das Dutzend ist voll - Mid Europe begeisterte zum zwölften Mal

Es war, als hätte der Wettergott nur darauf gewartet, dass endlich all die Blasmusikerinnen und Blasmusiker von Nord, Süd, Ost und West in die Steiermark nach Schladming reisen. Denn mit dem ersten Hörnerklang war das trübe Wetter der vorangegangenen Wochen wie weggeblasen und neben gutem Wetter stellte sich auch prächtige Stimmung ein. Fabelhafte Konzerte, attraktive Workshops und auch die Möglichkeit, internationale Persönlichkeiten zu treffen, machten diese auch aus.

  • 21.09.2011
  • Klaus Härtel
  • Ausgabe: 9/2009
  • Seite 42

« zurück