clarino.cd Volume 13 - Einfache Arrangements – große Wirkung

  • 21.09.2011
  • Diskographie
  • Ausgabe: 7-8/2010
  • Seite 42-43

Endlich, sie ist da: Schon lange haben die Leserinnen und Leser der Bläserzeitschrift darauf gewartet, von clarino.print auch was auf die Ohren zu bekommen: »Blasmusik 2010 – Traditionelles und Modernes im neuen Sound« ist der Titel der neuen Ausgabe der clarino.cd Volume 13. Unter dem Motto »Einfache Arrangements – große Wirkung« präsentieren wir insgesamt 17 Titel von fünf CDs. Stellen Sie den CD-Spieler an, lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich – und lassen Sie sich überraschen!Die Original Hofbräuhaus-Festkapelle: »Böhmischer Glanz« (1), »Hollerstauden-Polka« (2), »Kirchweih« (5), »Bayerische Herzen« (7), »Erdinger Marsch« (8), »Auf Wiedersehen« (10)

Wenn deftiges Essen und eine kühle Maß Bier serviert werden, wenn man am Tisch bayerisch redet und die sprichwörtliche Gemütlichkeit zelebriert und das Ganze von zünftiger Musik begleitet wird, dann spielt im Hintergrund wahrscheinlich die »Original Hofbräuhaus-Festkapelle«. Auf der CD »Blasmusik aus Bayern« wird erstmals ein Teil des facettenreichen Original-Repertoires des Münchner Biertempels in neuem musikalischen Gewand präsentiert. Betont traditionell gibt die Festkapelle als Blasorchester ihr Debüt und interpretiert dabei dennoch spritzig die abwechslungsreichen und melodiösen Kompositionen, die eigens für das Hofbräuhaus und sein Orchester geschrieben wurden. Gekonnt und ideenreich auf die Festkapelle zugeschnitten wurden die Polkas, Walzer, Märsche und Solisten-Paraden von einem Meister-Setzer bayerischer Blasmusik, Franz Gerstbrein. Seine Arrangements zeigen, wie man Tradition mit Witz, Esprit und modernem Blasmusik-Sound verbindet. Und das, ohne auf freche Klangeffekte, die stilistisch übergreifend auch schon mal über die Grenzen Bayerns hinwegsehen, zu verzichten. Die dabei entstehende Spielfreude und Stimmung der Hofbräuhaus-Musikanten ist nicht nur hörenswert, sondern ansteckend.


« zurück