Bläserkalssik – klassische Blasmusik - Die hohe Schule des Blasorchesters

  • 21.09.2011
  • Praxis
  • Voll, Norbert
  • Ausgabe: 10/1996
  • Seite 15

Ein bedeutender Aspekt der musikalischen Fortentwicklung ist neben der Arbeit am Klang die Arbeit an den musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten. Ihr sollte in den Proben der Blasorchester immer genügend Platz eingeräumt werden. Gemeint ist die bewußte und gekonnte Gestaltung der Musik. Wenn wir mit dem Orchester eine differenzierte Metrik, bewußte Artikulation und atmende Phrasierung erarbeiten, steht uns eine große Palette musikalischer Ausdrucksmöglichkeiten zur Verfügung. Die Musik wird plastisch und erhält ihren speziellen Charakter.

 

« zurück