Aufführungspraktische Hinweise zum 3. und 5. Satz von Percy A. Graingers »Lincolnshire Posy« - Basierend auf Angaben des Komponisten

Der 3. Satz (»Rufford Park Poachers«) und der 5. Satz (»Lord Melbourne «) aus Percy Aldridge Graingers sechssätziger Suite »Lincolnshire Posy« fallen durch ihre unkonventionelle rhythmische Gestaltung auf und bereiten zahlreichen Orchestern auch heute noch große Mühe beim Einstudieren. Dr. Harry Begian, ehemaliger Leiter der University of Illinois Symphonic Band, hat nachgeforscht, welche Hilfen vom Komponisten selbst in dieser Sache gegeben worden sind.

  • 21.09.2011
  • Praxis
  • Harry Begian
  • Ausgabe: 1/1997
  • Seite 31-34

« zurück