Armin Bachmann - »Vielseitigkeit verlange ich von mir«

Armin Bachmann, Jahrgang 1960, geboren in Rain (Schweiz), ist gefragter Solist, vielseitiger Kammermusiker und seit 1995 Professor für Posaune an der Hochschule für Musik »Franz Liszt« in Weimar. Er ist Gast bei Rundfunk- und Fernsehaufnahmen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und Japan. Seine Diskografie verweist auf über 40 CD-Einspielungen. Was ihn heraushebt aus der Riege erfolgreicher und professioneller Posaunisten ist seine charismatische Persönlichkeit, die nicht mit wenigen Worten zu beschreiben ist. Sie fußt auf Bodenständigkeit, Gradlinigkeit, Einfachheit, Authentizität und ganz viel Freude und Neugier. Nicht zu unrecht ist ihm das Etikett zu eigen: Ein Musiker aus Leidenschaft.

  • 21.09.2011
  • Porträt
  • Renold Quade
  • Ausgabe: 5/2008
  • Seite 40

« zurück