7. WASBE-Konferenz in Hamamatsu - Multikulturelles Bläsertreffen auf höchstem Niveau

Die erste WASBE-Konferenz auf asiatischem Boden war in vielerlei Hinsicht ein besonderes Ereignis. Da im Vorfeld einige eingeladene Orchester aus finanziellen Gründen die Teilnahme absagen mußten, war zu erwarten, daß die asiatisch-pazifische Region in Japan etwas stärker vertreten sein würde. Für die Besucher aus dem »westlichen« Kulturkreis war das zumeist einheimische Repertoire dieser Musiker jedoch höchst interessant. Wie die Asiaten folgten aber auch die meisten anderen Orchester dem Grundsatz, so weit wie möglich Kompositionen aus dem eigenen Land vorzustellen und damit vor dem WASBE-Forum zu einem internationalen musikalischen Gedanken- und Ideenaustausch anzuregen.

 

  • 21.09.2011
  • Buch, Joachim
  • Ausgabe: 10/1995
  • Seite 43

« zurück