13. Südtiroler Landesmusikfest in Meran - Festkonzerte und Wertungsspiele im Mittelpunkt

Drei große Musikfeste standen im Mai und Juni im deutschsprachigen Raum im Mittelpunkt. Den Anfang machte zwischen dem 12. und 14. Mai das 13. Südtiroler Landesmusikfest, das traditionsgemäß in Meran ausgetragen wurde. Insgesamt 104 Kapellen – davon 21 aus dem benachbarten Ausland oder anderen italienischen Provinzen – beteiligten sich an den Wertungsspielen und/oder dem Festzug oder wirkten an der Gestaltung der Festkonzerte mit. Dies ist, gemessen an den etwas über 200 Kapellen im Verband Südtiroler Musikkapellen (VSM), ein stattlicher Prozentsatz.

  • 21.09.2011
  • Buch, Joachim
  • Ausgabe: 7-8/1995
  • Seite 53

« zurück